Sonderanwendungen Heiz- und Kühlsysteme

Magna Hallenheizung

Optimale Hallenheizung mit absoluter Raumfreiheit

Der Innenraum einer Halle ist viel zu kostbar, als dass ein wertvoller Teil davon einem Heizsystem überlassen werden kann. Konventionelle Heizsysteme in Form von Heizkörpern, Konvektoren oder Lüftungssysteme gegenüber unserer Hallenheizung müssen generell gesäubert und gewartet werden. Für Uponor Flächenheiz-und Kühlsysteme für Industrie- und Gewerbegebäude trifft dies nicht zu. Die entfallenden Kosten tragen zu einer Reduzierung der Betriebskosten und zu einer Erhöhung der Kapitalrendite bei.

Die Uponor Magna Industrieflächenheizung kann problemlos mit in die Bodenplatte integriert werden und bietet damit Freiräume bei der Planung und Nutzung des Hallengebäudes. Durch die niedrigen Systemtemperaturen einer Hallenheizung und die damit verbundene Eignung für den Einsatz regenerativer Energien arbeitet die Industrieflächenheizung besonders energieeffizient.

Vorteile Uponor Magna Hallenheizung

  • Schnelle Amortisation
  • Lange Nutzungsdauer bei niedrigen Wartungskosten
  • Gleichmäßiges Temperaturprofil und geringe Luftgeschwindigkeiten
  • Absolute Raumfreiheit und optimale Hallennutzung

Erfahren Sie mehr über die Uponor Magna Industrieflächenheizung in unseren Broschüren

Systembroschüre Heizen und Kühlen

Systembroschüre Heizen und Kühlen

Uponor Lösungen zum Heizen und Kühlen

PDF 7 MB
Uponor Fußbodenheizung/-kühlung

Uponor Fußbodenheizung/-kühlung

Technische Informationen

PDF 26 MB