UPONOR
Uponor Onlineschulung

Planung von Kühldecken mit Uponor Thermatop M - Teil 2

Teil 2: Kaltwasser-Rohrsystem sowie Einzelraumregelung und Feuchteüberwachung

Teil 2: Kaltwasser-Rohrsystem sowie Einzelraumregelung und Feuchteüberwachung

Diese Schulung ist der zweite von zwei Teilen zur Planung von Kühldecken mit Thermatop M. Den ersten Teil finden Sie hier:
Planung von Kühldecken mit Uponor Thermatop M - Teil 1

Planung und Bau von fugenlosen Gipskarton-Kühldecken geht auch einfach. Die Onlineschulung zeigt anhand eines Projektbeispiels die wesentlichen Schritte von der Ermittlung der Kühlleistung und Deckenbelegung, den Möglichkeiten zur hydraulischen Anbindung bis hin zur Auslegung des Kaltwasser-Rohrnetzes sowie der Einzelraumregelung und Feuchteüberwachung.

Teil 2 umfasst folgende Punkte:
   - Hydraulik-Konzept und Rohrsystem
   - Regelungstechnik einschl. Einzelraumregelung und Taupunktkontrolle
   - Ausblick auf Uponor HSE und BIM.

Dauer: 60 Minuten

Hand-out´s:
   - Planungsleitfaden Thermatop M
   - Muster-LV der Gesamtlösung
   - Präsentation

Termin:
DatumZeit
31 Mai 2022Dienstag, 16:00 - 17:00 UhrZur Anmeldung
5 Jul 2022Dienstag, 16:00 - 17:00 UhrZur Anmeldung

Referent: Prof. Dr.-Ing. Michael Günther

Michael Günther hat bis 1990 an der TU Dresden gearbeitet und an der Sektion Energieumwandlung promoviert. Er verfügt über die Lehrbefähigung „facultas docendi“ und lehrt an der Berufsakademie seit 1995 in den Fachgebieten Heizungstechnik und Anlagenhydraulik. Er hat fundierte Kenntnisse in der Bauphysik und Baukonstruktionslehre sowie in der TGA.
Zudem legte er über 70 Fachpublikationen vor und ist Dozent an der Architektenkammer Sachsen, bei E.I.P.O.S Dresden und der Handwerkskammer Sachsen zu den Themen Energieberatung, Gebäudemanagement und Sachverständigentätigkeit. Er arbeitet beim VDI im Fachausschuss Heiz-/Wärmetechnik, in der BDH-Arbeitsgruppe „Wärmeübergabe – Flächenheizung und -kühlung“ sowie an der Ingenieurkammer Sachsen in der Arbeitsgruppe Energie und ist als Gutachter tätig.