UPONOR
Ausbildung:

Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation (m/w/d)

Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation (m/w/d):

Kaufleute für Marketingkommunikation entwickeln zielgruppengerechte Marketing- und Werbemaßnahmen, koordinieren und überwachen deren Umsetzung und kontrollieren die Ergebnisse. Der Ausbildungsschwerpunkt liegt somit überwiegend im Bereich Marketing. Dabei unterstützen die Kaufleute bei der Organisation verschiedener verkaufsfördernder Maßnahmen, bei der Überarbeitung von Inhalten im Web und Print sowie bei der Organisation von kleinen und großen Veranstaltungen. Der Umgang mit den digitalen Werkzeugen der Gestaltungs- und Produktionssoftware Adobe InDesign, Photoshop und Videobearbeitung begleiten die Ausbildung.

Aufgaben:

  • Ausbildungsschwerpunkt liegt bei Uponor überwiegend im Bereich Marketing
  • Organisation verschiedener verkaufsfördernder Maßnahmen
  • Überarbeitung von Broschüren und anderen Drucksachen
  • Kennenlernen digitaler Gestaltungs- und Produktionssoftware wie z. B. Adobe InDesign oder Photoshop
  • Online Marketing - Mithilfe bei der Gestaltung unseres Webauftrittes
  • Unterstützung bei der Betreuung unserer Social Media Kanäle
  • Planung und Organisation von Kundenevents (Uponor Academy)
  • Mitwirkung bei der Organisation von Messen

Dauer: 

3 Jahre, Verkürzung bei sehr guten Leistungen möglich
Die Berufsschule ist die Berufliche Schule 6 in Nürnberg.

Berufliche Zukunft:

Zielbereiche und Weiterentwicklungswege:

  • Start als Fachkraft im Marketing und Vertrieb 
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Förderung von Weiterbildungen, z.B. als Eventmanager/in, Fachwirt/in, Betriebswirt/in, Fremdsprachenkorrespondent/in nach erster Berufserfahrung

Anforderungen:

  • Mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
  • Interesse für wirtschaftliche Vorgänge, kaufmännische Vorkenntnisse wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office und modernen Kommunikationsmedien
  • Gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative

Uponor Angebot:

  • Ausbildungsvergütung in Höhe vom bayerischen Metall und Elektrotarif
  • Sympathische AusbilderInnen
  • Individuelles Ausbildungsprogramm
  • 30 Tage Urlaub
  • Regionale Verwurzelung mit internationaler Firmenkultur
  • Leckere Kantine