UPONOR
S-Press PLUS Pressfitting

Mehr als eine Verbindungstechnik

Werden in der Sanitär- und Heizungsbranche Rohrleitungen durch Fittings verbunden, ist das Pressverfahren bei Weitem die am häufigsten eingesetzte Verbindungstechnik. Knapp 80 bis 90% aller SHK-Handwerksbetriebe setzen sie regelmäßig ein. Diese Zahlen zeigen, dass der „Youngtimer“ unter den Verbindungstechniken in den meisten SHK Betrieben gesetzt ist. Doch wie bei vielen Produkten, muss sich auch die Presstechnik immer wieder neu erfinden, um nicht nur dem „Stand der Technik“ zu entsprechen, sondern einen Schritt weiter zu sein.

Eine einfache und sichere Verarbeitung ist dabei in Zeiten von Fachkräftemangel genauso wichtig wie gestiegene Anforderungen in Hinblick auf die hygienische Trinkwasser-Installation. Kriterien, die auch der bei der Entwicklung der neuen Fittinggeneration S-Press PLUS von Uponor höchste Priorität hatten.

[…]

Download des vollständigen Fachbeitrages*

Laden Sie doch den vollständigen Fachbeitrag herunter, um mehr über das Thema zu erfahren.

*Abdruck frei. Bei Veröffentlichung bitten wir um Übersendung eines Belegexemplars. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf