UPONOR

NEU: Uponor S-Press PLUS Ventile

Einfach integriert, effizient installiert: Neue Ventil-Generation von Uponor

Uponor ergänzt sein Komplettprogramm für hygienische Trinkwasserinstallationen: Die neuen Uponor S-Press PLUS Ventile mit direktem S-Press PLUS Pressanschluss lassen sich ohne zusätzliche Gewindeübergänge einfach und schnell installieren. 
  • Schnelle Uponor S-Press PLUS Presstechnik
  • Sichere Verbindung und hochwertige Verarbeitung
  • Vereinfachter Planungsaufwand: Alles aus einer Hand
Planer und Fachhandwerker schätzen das Fittingsystem S-Press PLUS von Uponor: Es ist robust, sicher und lässt sich sehr schnell verarbeiten. Nun bietet der Trinkwasserspezialist auch die passenden Ventile mit festen Uponor S-Press PLUS Pressanschlüssen an. Ab sofort erhältlich sind Schrägsitz-, Unterputz- und Zirkulationsventile sowie die Uponor Wasserzählerbox. In Kombination mit den Verbundrohren sowie dem passenden Presswerkzeug von Uponor bieten die neuen Ventile optimale Voraussetzungen für eine sichere und hygienische Trinkwasserinstallation.
 
Anschluss in drei Schritten
 
Für den Anschluss der entsprechend auf Länge gebrachten Uponor Verbundrohre werden die Rohrenden ohne Kalibrieren und Entgraten direkt in den S-Press PLUS Anschluss des jeweiligen Ventils eingesteckt. Die präzise Pressbackenführung erlaubt ein sicheres Verpressen. Ein aufwändiges Eindichten entfällt, zusätzliche Gewindeverbindungen oder Adapter sind nicht nötig. Die S-Press PLUS Anschlüsse gewährleisten darüber hinaus eine sichere Überprüfung der Verbindung: Die Edelstahl-Presshülsen sind mit einer dimensionsabhängig farbcodierten Folie ummantelt, die sich nach der Verpressung leicht ablösen lässt und somit zusätzlich zur „Unverpresst undicht“-Funktion eine doppelte Verpresst-Kontrolle bietet.    
 
Für jede Anforderung das passende Ventil
 
Alle Uponor S-Press PLUS Ventile sowie die Wasserzählerbox eignen sich sowohl für kalte als auch für warme Trinkwasseranwendungen. Die Ventilkörper sind jeweils aus hochwertigem Messing CW625N verarbeitet. Alle Komponenten sind nach DVGW zugelassen.
 
Intelligente Spülstation lässt sich per App steuern
 
Mit den neuen Ventilen baut Uponor sein Komplettprogramm rund um das Uponor Trinkwasserkonzept weiter aus: Das Unternehmen bietet alle Bausteine für eine hygienische und komfortable Trinkwasserinstallation aus einer Hand. Ebenfalls neu im Trinkwasserportfolio ist Uponor Motion – eine intelligente Spülstation. Sie zeichnet sich vor allem durch ihr durchdachtes Design und eine hohe Spülleistung von bis zu 15 Litern pro Minute bei mindestens 1 bar Druck aus. Der Wasseraustausch erfolgt automatisch. In Kombination mit Durchschleif-Reihen- und Ringinstallationen sinkt so das Risiko für eine Kontamination durch Stagnation. Die Spülstation Uponor Motion lässt sich intuitiv per Smartphone oder Tablet steuern: Auf dem Mobilgerät sind detaillierte Spülprotokolle abrufbar, Anwender können voreingestellte Spülkritierien direkt in der App anpassen.

Download der vollständigen Pressemitteilung*

Laden Sie doch die vollständige Pressemitteilung herunter, um mehr über das Thema zu erfahren.

*Abdruck frei. Bei Veröffentlichung bitten wir um Übersendung eines Belegexemplars.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf