UPONOR
Uponor Onlineschulung

Energieeffizienz - fester Bestandteil des Uponor Trinkwasserkonzepts

Im Fokus des Webinars stehen die energieeffiziente Trinkwassererwärmung und effiziente Rohrnetzplanung.

Energieeffizienz - fester Bestandteil des Uponor Trinkwasserkonzepts

Diese Schulung ist der zweite Teil einer dreiteiligen, voneinander unabhängigen Reihe zu unserem Trinkwasserkonzept. Die anderen Teile finden Sie hier:

 

Das Uponor Trinkwasserkonzept beinhaltet neben hohen Anforderungen an Hygiene und Komfort die bestmögliche Energieeffizienz. In diesem Zusammenhang rücken sowohl die energieeffiziente Trinkwassererwärmung als auch die effiziente Rohrnetzplanung in den Blickpunkt des Webinars.

Die dezentrale Trinkwassererwärmung nach dem Durchflussprinzip, basierend auf einem 2-Leiter-System bei weitgehendem Verzicht auf eine komplexe Trinkwasserzirkulation, ist wesentlicher Bestandteil eines Systems hoher Energieeffizienz. Deren Nachweis wird im Webinar sowohl anhand theoretischer Berechnungen, als auch des Auswertens umfangreicher Messkampagnen an Bestandsanlagen geführt.

Innovative Systemlösungen werden am Beispiel der neuen Wohnungsstation KaMo Combi Port E vorgestellt. Diese Station wird den höchsten Anforderungen an die Energieeffizienz, aber auch an Trinkwasserhygiene und  -komfort gerecht und sollte im Mittelpunkt jeder zukunftsfähigen TGA-Fachplanung stehen.

Die Schulung ist besonders für Energieberater*Innen, TGA-Konzeptionierer*Innen und TGA-Fachplaner*Innen wertvoll

Moderator: Dipl.-Phys. Sven Petersen

Dauer: 60 Minuten

Hand-out´s: 
   - Präsentation
Termin:
DatumZeit
24 Nov 2022Donnerstag, 16:00 - 17:00 UhrZur Anmeldung
31 Dez 2022Für weitere Termine Newsletter abonnierenZur Anmeldung

Referent: Dipl.-Phys. Sven Petersen

Sven Petersen ist seit mehr als 24 Jahren als Referent für Uponor tätig. Die Schwerpunkte legt er auf Flächenheiz- und -kühlsysteme in Neubauten und bei Renovierungen. Ebenso ist er Experte für Sonderanwendungen im Bereich der Flächenheizsysteme. Sein Steckenpferd in diesen Bereichen ist die Regelungstechnik. Vorträge zum Uponor Trinkwasserkonzept oder der Nahwärmeversorgung gehören ebenfalls zu seinem Repertoire.
In seinen Präsenzseminaren und Onlineschulungen legt er insbesondere Wert auf die Vermittlung des passenden Know-hows für die Bedürfnisse der Zielgruppe. Dabei geht er nicht als strikter Theoretiker ans Werk, sondern vermittelt praxisgerecht themenübergreifendes Wissen für den Berufsalltag.